Quelle: basierend auf Daten des Umweltbundesamtes

  Wo können Sie einsparen?

 

 In Deutschland beträgt der Ausstoß an CO2-Äqivalenten (= CO2 Fußabdruck) im Durchschnitt 11,18 Tonnen pro Einwohner und Jahr (Quelle: Umweltbundesamt). Neben CO2 werden die Treibhausgase Methan und Lachgas berücksichtigt, die mit der entsprechenden Klimawirkung in CO2-Äquivalente umgerechnet werden.

Um das Zwei-Grad-Ziel, auf das sich die internationale Staatengemeinschaft geeinigt hat, einzuhalten, dürfen wir allerdings nur 1 Tonne CO2-Äquivalente pro Person und Jahr ausstoßen.

Um dieses Ziel zu erreichen steht neben der Politik jeder Einzelne in der Verantwortung. 

 

 

 

 

 

Ermitteln Sie Ihren persönlichen CO2-Ausstoß: